Hey you, this content is also available in your language. Switch to your Language
Der bekannte Twitch-Streamer GeorgeNotFound wurde gebannt – und das gleich zweimal hintereinander

Der bekannte Twitch-Streamer GeorgeNotFound wurde gebannt – und das gleich zweimal hintereinander

Der bekannte Twitch-Streamer GeorgeNotFound wurde gebannt – und das gleich zweimal hintereinander
In der Minecraft-Community ist er seit Jahren eine Legende, nun erhält der 24-Jährige die Doppelsperre, die aber schnell wieder aufgehoben wurde. Was war da mit Twitch los?
Image
Maurice
Posted at 17.03.2021 09:40:00 UTC • 2 minutes to read

George Davidson ist seit 2013 auf YouTube aktiv und produziert auf der Videoplattform hochwertigen Minecraft Content. Seit 2019 tritt er auch auf Twitch als Streamer in Erscheinung und konnte seitdem 2,7 Millionen Follower generieren. Doch nun machte Twitch ihm gleich zwei Mal hintereinander einen Strich durch die Rechnung. Der Grund für die Banns ist kaum zu fassen.

Twitch-Bann aufgrund von unangemessenem Username?

gnft.jpg

Das war zumindest die Twitch Begründung für die erste Sperre. Auf Twitch teilte GeorgeNotFound seinen Fans mit, dass es im Leid tue und hängte dem Tweet einen Screenshot des besagten Banns an. Warum und weshalb der Name in irgendeiner Form unangemessen sein soll, fragte sich neben George selbst auch die Twitch-Gemeinde, denn auf den ersten Blick macht der Username keinen besonders unangemessenen Eindruck. Bereits einige Stunden nach der Verkündung der Sperre flatterte die zweite Hiobsbotschaft ins Haus – erneuter Bann. Als Grund nannte Twitch die Begründung „Belästigung im Username“, was erneut für wilde Spekulationen sorgte. Die Dauer der beiden Sperren wurde mit „auf unbestimmte Zeit“ angegeben, was in der Regel bedeutet, dass der Twitch-Kanal permanent gesperrt ist.

Wie eine Achterbahn – Sperren wurden aufgehoben

georgenotfound.jpg

Mittlerweile ist der Kanal von George wieder ganz regulär erreichbar und nichts macht den Anschein, als sei er noch gebannt. Offenbar ruderte Twitch schnell wieder zurück und gab den Account wenig später wieder frei. Dieses ständige Auf und Ab innerhalb weniger Stunden dürfte für den Minecraft-Star wohl eine Achterbahn der Gefühle gewesen sein – vor allem, weil er selbst nicht wusste, warum Twitch seinen Kanal gesperrt hat. Eine richtige Begründung dieser ominösen Aktion haben die Verantwortlichen bis heute nicht nachgereicht und wie man Twitch kennt, werden sie das Thema auch in Zukunft einfach totschweigen.

Was bleibt, sind reine Spekulationen

dr-disrespect-fa33a035-5bce-43bf-ac1b-9a155613b463-pcgh_b2article_artwork.jpg

Auf Twitter spekulieren die Fans derzeit darüber, was der wahre Grund für den Bann gewesen sein könnte. War es ein Missverständnis eines Twitch-Mitarbeiters, enthält der Name „GeorgeNotFound“ versteckte Äußerungen, die nicht für die Plattform geeignet sind oder ging Twitch davon aus, dass der Username einen Menschen mit dem Namen „George“ beleidigen sollte? Ganz gleich, was der Grund für dieses Spektakel war, Twitch hüllt sich hinsichtlich einiger Banns berühmter Creator immer wieder in Schweigen und gibt keine offiziellen Details bekannt. Erst kürzlich sorgte die Sperre von Dr Disrespect wieder für Spekulationen – Die Verantwortlichen der größten Streaming-Plattform der Welt sind offenbar keine Freunde klarer Ansagen.

...

Maurice

Content Creator

Quality Content right from the heart of a passionate Gamer. :)

The greed for more news? Continue reading...

Image
Image
Unglaubliche Summen! Ninja erzählt, wie viel Geld er 2018 mit Fortnite und Streaming verdient hat

Unglaubliche Summen! Ninja erzählt, wie viel Geld er 2018 mit Fortnite und Streaming verdient hat

Read more »
Image
Image
Twitch veröffentlicht offizielles Statement zu den sogenannten „Hot-Tub Streams“

Twitch veröffentlicht offizielles Statement zu den sogenannten „Hot-Tub Streams“

Read more »
Image
Image
Linus Tech Tips feat. OWN3D – der bekannteste Tech-YouTuber stellt Streaming Setup vor

Linus Tech Tips feat. OWN3D – der bekannteste Tech-YouTuber stellt Streaming Setup vor

Read more »
Image
Image
YouTube Streamer können sich über 3 neue Funktionen freuen!

YouTube Streamer können sich über 3 neue Funktionen freuen!

Read more »